Sicherheitslage im Landkreis Schwandorf

Wie sicher lässt es sich im Landkreis Schwandorf leben? Das war Hauptthema beim Sicherheitsgespräch für das Jahr 2018 im Landratsamt. Der neue Polizeipräsident Norbert Zinkl stellte hierzu die aktuellen Zahlen vor. Eine extrem starke Steigerung gab es bei der Rauschgiftkriminalität. Hier stieg die Zahl um 44,1 Prozent zum Vorjahr an. Grund sei die starke Polizeipräsenz und die Folgeauswertung der digitalen Daten der Drogentäter. (sh)