Oberpfalz TV

Sie retten im Notfall Leben

Oft reicht ein Kurzschluss oder eine kurze Unachtsamkeit. In Bayern sterben jedes Jahr 60 Menschen bei Bränden in Wohnhäusern. Auch deshalb sind Feuermelder seit 2013 in Neubauten gesetzlich vorgeschrieben. In Altbauten läuft die Nachrüstpflicht zum 31.12.2017 ab. Genau dieses Thema greift auch die Kampagne „Damit dein Schutzengel in Ruhe schläft“ auf. Bereits seit 2012 informieren das Landratsamt Amberg-Sulzbach und der Kreisfeuerwehrverband rund um das Thema Feuermelder. Für Landrat Richard Reisinger ein Thema auf das man nicht oft genug hinweisen kann. Mit der gesetzlichen Nachrüstpflicht habe man genau das richtige Signal gesendet. Angebracht werden müssen die Rauchmelder in allen Sozial- und Schlafräumen. Die Verantwortung für die Installation trägt der Eigentümer, für die Betriebsbereitschaft ist dann jedoch der Mieter selbst verantwortlich. Kontrollen und Sanktionen, wenn man keine Feuermelder anbringt, werde es keine geben. In erster Linie gehe es darum, ein Bewusstsein zu schaffen und an den Selbstschutz der Menschen zu appellieren. (ac)

Neue Videos

Das Wetter am 25.04.2017 02:01  Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite. (…) Oberpfälzer Heimat vom 24.04.2017 06:55 Thema: Amberger Bierfest (…) Oberpfälzer Heimat am 24.04.2017 06:55 Thema: Bierfest Amberg (…) Rückpass vom 24.04.2017 11:26 * ASV Burglengenfeld – TSV Bad Abbach * Ergebnisüberblick Bayernliga Nord * SC Ettmannsdorf – FC Sturm Hauzenberg * SV (…) Lustige Werbung fürs Feuerwehrjubiläum 01:05 Schüler tanzen Kirwabaum aus 00:44 SPD unter neuer Führung 00:27 Greenpeace protestiert gegen die Abholzung für „Weiden West 4“ 00:21 Vorfahrt genommen – Unfälle enden glimpflich 00:29 Kurznachrichten vom 24.04.2017 02:49 * Unfälle in Schwanhof und Speinshart enden glimpflich * Greenpeace-Demo gg. „Weiden West 4“ * Neuwahlen bei der SPD (…) 3 Jahre Haft wegen versuchten Mordes 02:24 „Es war ihm schlichtweg wurscht, dass der Geschädigte sterben könnte.“ Das sagte Staatsanwalt Hans Schnappauf heute (…) Gedenkakt zum 72. Jahrestag der Befreiung des KZ Flossenbürg 02:18 Mit gerade einmal vier Jahren wurde Josef Salomonovic ins KZ Flossenbürg gebracht, überlebte Bombardements, den Todesmarsch und (…) Weltweiter Protest der Grammer-Mitarbeiter 02:12 Mehr als 12.000 Mitarbeiter sind in den Grammer-Werken weltweit beschäftigt. Über 2.000 Mitarbeiter sind es im Raum Amberg. Sie (…) Megawochenende in Amberg 03:49 Es ist ein Megawochenende gewesen, das tausende Menschen in die Amberger Innenstadt gelockt hat. Neben bereits etablierten (…) In den Startlöchern für den NOFI-Lauf 02:44 Genau noch einen Monat heißt es warten – denn am 24. Mai steigt die 8. Auflage des Nordoberpfälzer Firmenlaufs, kurz NOFI-Lauf. (…)