Siedlergemeinschaft „Am Krumpes“ feiert Jubiläum

60 Jahre Siedlergemeinschaft „Am Krumpes“. Der Weidener Verein hat jetzt zum Gründungsfest geladen.
Nach einem Festgottesdienst im Pfarrsaal Weiden-Ost trafen sich rund 150 Gemeinschaftsmitglieder und zahlreiche Ehrengäste im Postkeller-Saal.
Schirmherr und Oberbürgermeister Kurt Seggewiß lobte den gelebten Siedlergedanken der Mitglieder und deren ehrenamtlichen Einsatz.
Siegmund Schauer, Präsident des Landesverbandes Bayern, würdigte in seiner Festansprache das Engagement von Edi Nickl. Nickl ist seit 20 Jahren der 1. Vorsitzende der Siedlergemeinschaft „Am Krumpes“. Für diesen Einsatz erhielt er das Ehrenschild. Es ist die höchste Auszeichnung des Verbandes Wohneigentum.
Insgesamt hat die Siedlergemeinschaft 663 Mitglieder.

(bg / Videoreporter: Erich Kummer)