Oberpfalz TV

Sind die Ortskerne bald leergefegt?

Mehr als 6.000 Einwohner hat der Landkreis Amberg-Sulzbach seit 2003 verloren. Das lässt sich aus den Zahlen des bayerischen Landesamts für Statistik zur Bevölkerungsentwicklung ablesen. Eine Herausforderung für Kommunen, die sich auch in den Ortkernen widerspiegeln kann. Zum Beispiel mit Leerständen.

Die aktuellen Schwierigkeiten von Kommunen und deren Lösungsansätze waren nun unter anderem Thema bei der Regionalkonferenz der BayernSPD im Forsthof in Kastl. „Die Mitte stärken! Vitale Ortskerne erhalten die Lebensqualität im ländlichen Raum“ – so der Titel der Veranstaltung mit unter anderem SPD-Landtagsabgeordneten Reinhold Strobl. Sie sollte auch Anregungen für die Enquete-Komission im Bayerischen Landtag „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“ bringen, bei der ist unter anderem SPD-Landtagsabgeordnete Annette Karl Mitglied.

An diesem Abend diskutierten unter anderem Neukirchens Bürgermeister Winfried Franz, Hirschbachs Bürgermeister Hans Durst und Huberta Bock vom Amt für ländliche Entwicklung Oberpfalz über die aktuelle Situation.

Besonders von den Erfahrungen als Kommune mit klammen Geldbeutel berichtete Hans Durst. Um Geld zu sparen schaltet die Kommune einige Stunden in der Nacht sogar die Straßenbeleuchtung ab, so die Erzählungen des Hirschbacher Bürgermeisters. (nh)

Neue Videos

Hoffnung für Menschen 05:57 Hoffnung für Menschen – ein Verein, den es seit dem Jahr 2004 gibt und der sich um Waisen und Witwen in Indien kümmert. Jedes Jahr (…) „Ihre Sicherheit, unser Auftrag“ 02:07 Energie, Umwelt und Brandschutzsicherheit – mit diesen Themen haben sich die bayerischen Kaminkehrer beim 96. Landesverbandstag (…) Fünf-Flüsse-Radweg Reloaded 02:47 Frischen Wind für einen der schönsten Radwege Deutschlands – der Fünf Flüsse Radweg wurde in den vergangenen zwei Jahren durch (…) Freiwillige Feuerwehr Kohlberg feiert 02:50 Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Das sind die Aufgaben der Feuerwehr. Die Mitglieder der verschiedenen Wehren kommen bei (…) Tierisches: Tierauffangstation „Das Nest“ 02:55 Alles außer Hunde und Katzen. In der Tierauffangstation „Das Nest“ in Kümmersbuch bei Hahnbach werden alle Tiere aufgenommen, die (…) Oberpfälzer Musikanten vom 18.05.2018 11:59 Die Zither ist ein Instrument, das schon in der Antike ihre Ursprünge hat. Mittlerweile ist sie unter anderem auch ein fester (…) Gemeinsam für Integration 02:56 „In Deutschland erkrankt knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf eines Jahres an einer psychischen (…) Das Wetter am Pfingstwochenende 02:17 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Im Zeichen der Fledermaus 02:48 Rhinolophus ferrumequinum – die wissenschaftliche Bezeichnung für eine ganz besondere Fledermausart, die vom Aussterben bedroht (…) Das Wetter vom 18./19.05.2018 00:35 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Michael Cerny zum Tod von Rudolf Kraus 00:41 Ausstellung „Keys of hope“ 02:26 Die Zahlen sind am Dienstag im Kulturausschuss in Amberg von der Bildungskoordinatorin vorgestellt worden. Im vergangenen Jahr (…) Kurznachrichten vom 18.05.2018 02:38 * Protest gegen Weiden West IV * „Mühlenviertel“ in Waldsassen * Generalsanierung vom Gymnasium Neustadt/WN gefördert (…) „AN AUS AB Grenzen“ 00:41 Tag der Städtebauförderung 00:31