Ski-Saison mit Wermutstropfen

Die Silberhütte in Bärnau ist bekannt für ihr Langlauf- und Skizentrum. Viele kommen hier im Winter her, um für einen Biathlon zu trainieren oder um im Sommer zu wandern. Doch für die zahlreichen Touristen gibt es einen Wermutstropfen. Seit Februar dieses Jahres steht das Gasthaus Silberhütte leer. Die Besitzer des Haus, der Oberpfälzer Waldverein, suchen händeringend nach einem neuen Pächter. Der Verein hat bereits 90.000 € in die Modernisierung des Gebäudes investiert. (mib)