Solides Wachstum bei guter Ertragslage

Überdurchschnittliches Wachstum in allen Geschäftsfeldern und eine gute Ertragslage hat die Raiffeisenbank Weiden bei der Vertreterversammlung gestern Abend in Weiden vermeldet. Die Bilanzsumme sei laut Vorstandsprecher Hermann Ott um 5% auf 769,1 Millionen Euro gestiegen. Das gesamt betreute Kundenvolumen der 42.537 Kunden erhöhte sich um 8,3 % auf 1.472,6 Millionen Euro. Bei den Aufsichtsratswahlen sind Winfried Hecht, Manfred Lehner und Martina Schneider gewählt worden.

(pl /Videoreporter: Siegfried Sitter)