Sparda-Bank stellt Bilanz vor

Eine um 2,6 % gesteigerte Bilanz und ein Zuwachs der Mitglieder um 3,7 % auf knapp 99.000, darüber freut sich die Sparda-Bank Ostbayern. Vorstandsvorsitzender Michael Gruber, Vorstand Johannes Lechner und der Direktor der Filiale Weiden, Dieter Holub, haben die Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 jetzt in der Regionalbibliothek in Weiden vorgestellt. Ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Sparda-Bank sei außerdem die finanzielle Unterstützung lokaler Vereine und des BRK. (ff/Videoreporter: Siegfried Sitter)