Oberpfalz TV

Spatenstich für Zustellstützpunkt der Deutschen Post

In Auerbach hat der 2. Bürgermeister Herbert Lehner den Spatenstich für den neuen Zustellstützpunkt der Deutschen Post gesetzt. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Landrat von Amberg-Sulzbach Martin Weiß, dem Investor Dieter Hofmann und dem Leiter der Niederlassung Nürnberg Winfried Schnödt hat er den Bau freigegeben. Das aktuelle Verteilzentrum ist für die ständig steigende Anzahl von Paketen und Briefen zu klein geworden. Im Frühjahr 2017 kann die Post die neue Immobilie voraussichtlich einweihen.

(jp/ Videoreporter: Alfred Brönner)

Neue Videos