Oberpfalz TV

Spende an „Beer-Walbrunn-Verein“

„Es ist längst an der Zeit, Anton Beer-Walbrunn einer breiten Öffentlichkeit zu erschließen.“ Dieses Ziel hat sich der Beer-Walbrunn-Verein gesetzt und wurde dabei jetzt mit 1 000 € unterstützt. Übergeben wurde die Spende von Neustadts Landrat Andreas Meier. Der gebürtige Kohlberger Komponist Anton Beer-Walbrunn hinterließ Opern, Orchesterwerke und Werke für Orgel und Klavier. Mit einer CD und einer Konzertreihe sollen diese fast vergessenen Werke wieder zum Leben erwachen.

(jn / Videoreporter: Erich Kummer)

Neue Videos

100 Sekunden vom 23.11.2017 01:48 *Regionalpläne für Oberpfalz * Runder Tisch zur Innenstadt-Attraktivität * FC Amberg – wie geht es weiter? * (…) Gesundheitstipp: Was macht Kaffee mit unserem Körper? 02:36 Heute dreht sich bei uns alles um das Thema Kaffee. Der beliebte Wachmacher am Morgen ist mittlerweile zum weltweiten Kultgetränk (…) Magazin vom 22.11.2017 20:29 *Reinschnuppern ins Studium am Buß- und Bettag * Markenbildung Stadt Schwandorf * Abend Amberger Schulsport * Stadtrat Weiden: (…) Wetter vom 23.11.2017 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 22.11.2017 06:53 Thema: Musikalischer Nachmittag (…) Eiszeit vom 22.11.2017 11:38 *Blue Devils in der Krise? * DSC vs. Waldkraiburg * Selber Wölfe vs. Eisbären Regensburg * (…) Bayern Regional vom 22.11.2017 12:10 *Was würden Neuwahlen bedeuten? * Neuer Bahnhofsvorplatz * Ideenwettbewerb Landesgartenschau * Aufblasbare Anti-Gafferwand * (…) Wetter vom 22./23.11.2017 00:29 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Willkommen in Weiden 00:22 Neuer Sparkassen-Familienkalender 00:31 Kurznachrichten vom 22.11.2017 02:18 *Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten * Neubürgertag Weiden * Demokratie leben * Frauenpower-Abend * Neuer Familienkalender (…) „Demokratie leben!“ 00:30 Mädelsabend mal anders 00:24 Unfall mit zwei leicht Verletzten 00:32 Kinder an der Hochschule 03:13 Heute ist Buß- und Bettag, das heißt schulfrei – sehr zur Freude der Schüler. Berufstätige Eltern stellt dieser Tag hingegen jedes (…)