Oberpfalz TV

Spendenübergabe an die Aktion „Lichtblicke“ und an die Arbeitskreise Asyl

Eine stattliche Summe hat der Landrat von Neustadt an der Waldnaab Andreas Meier an die Aktion „Lichtblicke“ und die Arbeitskreise Asyl Eschenbach sowie Vohenstrauß überreicht.

Die Leiterin von „Lichtblicke“ Elisabeth Wittmann erhielt einen Betrag von 1.000€. Die beiden Arbeitskreise teilen sich eine Spende von 1.375€. Mit den Geldern soll Hilfsbedürftigen geholfen werden, unter anderem beim Erlernen der Sprache oder der Unterstützung und Betreuung in Notfällen.

(Videoreporter: Huschka / mg)

Neue Videos