Oberpfalz TV

Spendenwette gelungen?

Heute ist Tag 1 nach dem Ultimatum ist klar: die Sulzbach-Rosenberger haben die Spendengrenze sogar gesprengt! Klaus Emmerich von der Äthioptienhilfe der Stifung „Menschen für Menschen“ überbrachte die erfreuliche Nachricht heute Vormittag: nicht wie gewettet 7.000 Euro, sondern exakt 8.846 Euro sidn in den vergangenen 50 Tagen auf den Konten der Stiftung eingegangen. Das bedeutet für die Wettkandidaten, sie müssen nicht zur Straßenreinigung antreten. Und es bedeutet für Äthiopien, dass dort durch das Geld aus der Oberpfalz sechs Brunnen für sauberes Trinkwasser gebaut werden können. Klaus Emmerich freut sich über die Möglichkeiten, die das viele Geld in Äthiopien ermöglicht: „Die sechs Brunnen würden 885 Menschen versorgen. Alternativ könnten wir mit den 8.846 Euro auch 295 Kindern eine Schulausbildung ermöglichen, 353.840 Pflanzensetzlinge anbauen, 2.212 Impfungen verabreichen oder 88 medizinische Stationen ein Jahr lang mit Medikamenten ausstatten. Ebenso wären 88 Kleinkredite für Frauen denkbar. Sie können sich damit zum Beispiel Nähmaschinen anschaffen und wären durch diese Erwebstätigkeit nicht mehr finanziell von ihren Männern abhängig.“ Natürlich ist die Stiftung „Menschen für Menschen“ von Karl-Heinz Böhm auch nach dieser Wette auf Spenden angewiesen. Sie können auf folgende Konten ihre Spende überweisen: Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg, Konto 686085, BLZ 752 617 00 Sparkasse Amberg-Sulzbach, Konto 211 449 51, BLZ 752 500 00 HypoVereinsbank Sulzbach-Rosenberg, Konto 13 073 708, BLZ 752 200 70 Commerzbank Sulzbach-Rosenberg, Konto 402 808 000, BLZ: 752 400 00. Empfänger: Menschen für Menschen; Verwendungszweck: Sulzbach-Rosenberg.

Neue Videos

Magazin vom 21.09.2017 20:58 * Unterführung für Amberger Bahnhof * Kritik an der Briefwahl * Brotzeitboxen für ABC-Schützen * Ihr Kandidat in 100 Sekunden: (…) OTV-Talk vom 21.09.2017 11:52 Thema: Im Gespräch mit Manfred Weber (…) Oberpfälzer Heimat vom 21.09.2017 07:01 Thema: Kemnather Passion (…) Das Wetter am 21./22.09.2017 00:51 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Hubert Treml besingt Heimatliebe in traditioneller sowie moderner Art 00:40 ZRF stellt neue Funktionäre und Umstrukturierung vor 00:26 Einweihung eines musealen Bereiches der Synagoge Floß 00:21 Lärmschutzelement für die Strecke Hof-Regensburg wird enthüllt 00:23 Stadt tritt dem Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung bei 00:23 Kurznachrichten vom 21.09.2017 02:25 * Beginn kommunaler Geschwindigkeitsmessungen * Enthüllung Lärmschutz-Demonstrationsobjekt * Einweihung musealer Bereich Synagoge (…) Briefwahl im Trend 02:56 Die Briefwahl wird immer beliebter. Für die bevorstehende Bundestagswahl liegt sie heute bereits in manchen Orten bei über 40 (…) Unterführung für Amberger Bahnhof 02:47 Grundsatzentscheidung im Amberger Bauausschuss. Der Amberger Bahnhof soll barrierefrei zugänglich gemacht werden – und zwar (…) Mit Brotzeitboxen Müll vermeiden 02:01 An der Grundschule in Kümmersbruck sind heute an die Erstklässler Brotzeitboxen verteilt worden. Laut Landrat Richard Reisinger (…) Briefwahl im Trend 00:19 100 Sekunden vom 21.09.2017 01:48 * Unterführung für Amberger Bahnhof * Kritik an der Briefwahl * Brotzeitboxen für ABC-Schützen * Gesundheitstipp: Schüßler-Salze * (…)