Oberpfalz TV

Spitzenspiel vor Rekordkulisse

Die Serie des FC Amberg von 30 ungeschlagenen Spielen ist gerissen. Die Mannschaft von Timo Rost hat das Oberpfalzderby gegen den SSV Jahn Regensburg mit 3:4 verloren.

Der Andrang zum Derby in Regensburg in der neuen Continental-Arena war groß. Der Regionalliga-Zuschauerrekord sollte wanken und er fiel auch: 12.689 Zuschauer wollten das Aufeinandertreffen des Tabellenführers aus Regensburg und des Tabellendritten aus Amberg sehen.

Zum Spiel: Der SSV Jahn Regensburg war von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft und ging früh durch Uwe Hesse (4.) mit 1:0 in Führung. Der FC Amberg dagegen zeigte sich in der Anfangsphase von der Kulisse beeindruckt. Der Jahn drückte dagegen weiter aufs Tempo und erhöhte in der 13. Minute durch Markus Ziereis auf 2:0. Amberg hatte erst kurz vor Ende der ersten 45 Minuten seine erste gute Chance. Doch Tobias Wiesner zielte freistehend weit über den Kasten.

In Halbzeit zwei dann zunächst das gleiche Bild: die Gastgeber waren die aktivere Mannschaft. Doch in der 60. Minute keimte beim Amberger Anhang wieder die Hoffnung auf eine Überraschung auf. NAch einem Freistoß von Kai Hempel war es Neuzugang Silas Göpfert, der zum Anschlusstreffer für die Amberger traf. Doch nur eine Minute später stellten die Regensburger den alten Abstand wieder her. Wieder war es Markus Ziereis, der für seine Farben traf. Und eben jener Ziereis erhöhte in der 72. Minute sogar auf 4:1 für den SSV Jahn. Die Amberger probierten in der Schlussphase dann nochmal alles und kamen durch Tore von Michael Plänitz (85.) und Christian Knorr (90.+3.) nochmal auf 3:4 ran. Zum Punktgewinn reichte es aber nicht mehr.

Amberg verliert das Oberpfalzderby in Regensburg also mit 3:4. Bereits am kommenden Dienstag steht das nächste Derby auf dem Programm. Dann geht es in der zweiten Toto-Pokal-Runde zur SpVgg SV Weiden. (kh)

Neue Videos

Fußballidol zum Anfassen 01:10 Mit einer besonderen Aktion bedankt sich der FC Bayern München jedes Jahr kurz vor Weihnachten bei seinen Fans. Die traditionellen (…) „Ein Licht für die Pflege“ 00:38 Mehr Menschen, die mit Liebe, mit mehr Zeit und dadurch mit mehr Würde pflegen. Das ist der Wunsch des Amberger Vereins „Pflegende (…) 100 Sekunden vom 11.12.2017 01:48 * Revitalisierungskonzept der Bahnhofsstraße 12 in Amberg * Neuauflage der GroKo – Ja oder Nein? * 35 Jahre Adventslicht * (…) Bayern Regional vom 08.12.2017 12:10 * Urteil wegen Verwaltigung * Ärger wegen Kirchenasyl * Weihnachten mit den Jahn-Spielern * Tödlicher Unfall auf der A93 * (…) Wetter vom 11.12.2017 01:24 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Magazin vom 08.12.2017 18:01 * Zwei Menschen verbrennen bei Verkehrsunfall * Menschen mit Behinderung – Menschen mit Potential * 150.000 Euro-Spende an (…) Magazin vom 10.12.2017 20:42 *Barock-Region-Böhmen * Jugendausschusssitzung Schwandorf * Shopping an Heilig Abend? * Stollenprüfung * Tierisches: Mäuse im (…) Die Nordoberpfalz kann backen! 03:06 Wochen lang haben sie sich darauf vorbereitet. Sie haben an den Feinheiten gefeilt bis es nichts mehr zu verbessern gab. Sie haben (…) Investition in die Jugend 02:36 Wertvolle Jugendarbeit: Der Jugendhilfeausschuss in Schwandorf hat bei seiner 8. Sitzung die Mittel für die Jugendhilfe im Jahr (…) Shoppen an Heiligabend – muss das sein? 02:57 Heute in genau zwei Wochen ist Heiligabend. Das bedeutet der 24. Dezember fällt auf einen Sonntag. Schlecht für alle (…) Tierisches: Zuhause gesucht 02:28 In unserer Rubrik Tierisches präsentieren wir Ihnen beispielsweise süße Tierbabys. Heute möchten wir dieses Format ausnahmsweise (…) Barocke Bauten beleben 02:43 Der Barock hatte seine Hochzeit („Hoch“ lang sprechen) im 17. Jahrhundert bis in die Hälfte des 18. Jahrhundert hinein. Ein (…) Oberpfälzer Heimat vom 08.12.2017 06:34 Thema: Marionetten Theater Schwandorf (…) Wetter vom Wochenende 02:09 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Wetter vom 08./09.12.2017 00:36 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…)