SpVgg SV Weiden – SV Seligenporten 0:0

Am 24. Spieltag der Bayernliga Nord wartete ein harter Brocken auf die SpVgg SV Weiden: der Tabellenzweite SV Seligenporten war zu Gast im Spardabank-Stadion. Sieben Punkte trennen beide Mannschaften. Diesen Rückstand wollte Weiden mit einem Sieg verkürzen. Vor diesem Spitzenspiel, gleichzeitig auch ein kleines Oberpfalzderby, stand aber die Weidener Innenverteidigung im Mittelpunkt! (kh)