Staatsanwalt fordert 5 Jahre und 10 Monate

Im Prozess um sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen wurde heute in Weiden die Schlussphase eingeläutet. Es geht um einen 42-Jährigen, der ein Mädchen über Jahre hinweg sexuell missbraucht hat. Die jetzt Jugendliche leidet heute noch psychisch darunter. Nach 3 weiteren Zeugenbefragungen wurden heute Vormittag die Plädoyers gesprochen. (tb)