Stadt soll SchmidtBräu-Gelände kaufen

Vor sieben Jahren ist bei SchmidtBräu in Schwandorf das letzte Bier gebraut worden. Seitdem steht das Gebäude mitten in der Innenstadt leer. Schon allein deshalb ist im Schwandorfer Stadtrat das Thema schon mal im Oktober diskutiert worden, ob das Gelände von der Stadt angekauft und von einem Investor entwickelt werden kann. Jetzt heute die Neuigkeit: Das Gebäude könnte aus seinem Dornröschenschlaf erwachen.(nh)