Stadt stellt eigenen Likör vor

Etwas Zimt, etwas Nelken und sehr süffig: Die Stadt Schwandorf hat ihren eigenen Likör vorgestellt. Der sogenannte Schwandorfer Tropfen wurde vom Café Brunner kreiert und ist ab sofort in der Tourist-Info der Stadt erhältlich. Nun könne man Schwandorf nicht nur mehr erleben, sondern sogar erschmecken, sagte Oberbürgermeister Andreas Feller. Ein halber Liter Likör kostet 10 Euro.

(eg/Videoreporter: Alfred Brönner)