Stadt Weiden lädt zum Neujahrsempfang

Ein Hufeisen aus Marzipan vom Kaminkehrermeister Eka Reber höchstpersönlich – das kann ja nur Glück bringen zum Start ins neue Jahr. Auch wenn 2019 schon fast wieder einen Monat alt ist, hat die Stadt Weiden zum Neujahrsempfang geladen. In der Max-Reger-Halle hat Oberbürgermeister Kurt Seggewiß einen kleinen Ausblick gegeben, in was die Stadt heuer investiert – unter anderem in den Neubau einer Kita samt Krippe. (jg)