Steuertipp: Ferienwohnungen vermieten

In Reisekatalogen blättern – das gehört für viele zur Urlaubsplanung mit dazu. Doch mittlerweile sind nicht mehr immer Hotels und Ferienanlagen die erste Wahl – sondern private Unterbringungen, die verschiedene Internetseiten anbieten. Da kommt so manch einer dann vielleicht auch auf die Idee, seine eigene Wohnung für Feriengäste zur Verfügung zu stellen – doch dafür interessiert sich auch das Finanzamt. Inwiefern – das erfahren Sie jetzt im OTV-Steuertipp. (nh)