Steuertipp: Neues Jahr und neue steuerliche Möglichkeiten

Hand aufs Herz – schaffen Sie es jetzt schon immer auf Anhieb, wenn sie das Datum notieren, 2019 zu schreiben? Oder landet immer noch immer wieder unterbewusst ein 2018 auf dem Papier? Falls ja – dann geht es Ihnen wie wohl vielen anderen. Denn die Umstellung auf das neue Jahr benötigt Zeit. Doch nicht nur bei der Jahreszahl gibt es Änderungen – sondern auch aus steuerlicher Sicht. Was sich mit dem Jahreswechsel alles verändert hat. Das sehen Sie jetzt in unserem OTV-Steuertipp. (nh)