Sulzbach-Rosenberg: Grünes Licht für Fachakademie für Sozialpädagogik

In Bayern fehlen laut Staatsregierung bis 2023 etwa 30.000 Fachkräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen. Auch bei uns in der Oberpfalz gebe es einen weiter steigenden Bedarf an Kinderpflegern und Erziehern – die Ausbildungsmöglichkeiten sind aber recht dürftig. In der Oberpfalz gibt es bis dato nur zwei Fachakademien für Sozialpädagogik – in Weiden und in Regensburg. Deshalb hat das Bayerische Finanz- und Kultusministerium jetzt gehandelt und es offiziell gemacht: Es werden zwei neue Fachakademien entstehen. Eine in Schwaben und eine im Landkreis Amberg-Sulzbach. (cg)