Tag der Begegnung in Speinshart

Mehr als 800 Jahre ist das Kloster Speinshart schon alt. 1145 wurde es von der adeligen Familie Reifenberg gestiftet. Heute ist es ein religiöses und kulturelles Zentrum in der nördlichen Oberpfalz. Seit 1979 engagiert sich der Verein der Freunde und Förderer für den Erhalt des barocken Klosters. Seit ihrer Gründung laden sie jedes Jahr zum Speinsharttag ein – dieses Jahr zum vierzigsten Mal.