Ten Brinke informiert zu Bürgerspitalareal-Plänen in Amberg

Das Dauerthema Bürgerspitalareal in Amberg scheint sich dem Ende zuzuneigen. Diese Woche entschied der Amberger Stadtrat, dass die Entscheidung über die Umsetzung des Projekts „Leben AM Spitalgraben“ in den Händen der Amberger Bürger liegt. Am 26. September sollen die Amberger in einem Bürger- und einem Ratsbegehren ihre Entscheidung treffen. Um diese Entscheidung treffen zu können, gab es heute erneut die Möglichkeit sich vor Ort mit den Verantwortlichen auszutauschen. (ac)