Terrorgefahr?

Feiern zur Fußball Weltmeisterschaft, Faschingsumzüge, Silvesterpartys oder Konzerte. Alles Veranstaltungen bei denen sich hunderte von Menschen versammeln. Nach den jüngsten Anschlägen in Istanbul, Paris und der Terrorwarnungen an den Bahnhöfen in München, könnte die Angst steigen auf solche Events zu gehen. Die Oberpfälzer sind geteilter Meinung. Doch größtenteils lassen Sie sich nicht verunsichern und gehen weiter auf Großveranstaltungen. Laut Innenminister Herrmann, gebe es momentan zwar keine Konkrete Terrorwarnung aber Anschläge seien momentan überall in Deutschland möglich, auch in der Oberpfalz. (ts)