Tierisches: Puschelige und zuckersüße Alpakas

„Lamas spucken, so wie Hunde beißen.“ Die Lamas sind bekannt für ihre Speichelattacken. Zunächst spucken sie als Warnschuss einfach nur in die Luft. Nur falls der Angreifer dann
nicht von dem Tier ablässt, spuckt es gezielt in die Richtung des Lebewesens von dem die Bedrohung ausgeht. Doch keine Angst: Im Regelfall werden nicht wir Menschen zum Opfer der Speichelattacken, sondern deren Artgenossen. Meistens dann, wenn man sie quält, oder sie ihre Dominanz aufzeigen wollen. Ähnlich würden wohl auch ihre nahen Verwandten, die Alpakas, reagieren und diesen haben wir uns in unserer Rubrik Tierisches mal freundlich angenähert. (tt)