Tierisches: Tibet-Terrier

Trotz seines Namens ist der Tibet Terrier kein Terrier. Er ist ein Hütehund, der außerdem von Händlern als Wachhund auf ihren Reisen nach China benutzt wurde. Sein Erfolg bei dieser Arbeit hat er nicht seiner Größe zu verdanken, sondern eher der Ehrfurcht, mit der er angesehen wurde: Denn es wurde angenommen, er sei der originale Heilige Hund von Tibet. Diese besondere Rasse haben wir uns in unserer Rubrik Tierisches mal genauer angeschaut. (vl)