Tierschützer demonstrieren gegen Zirkus

Bei einer Mahnwache am Amberger Dultplatz haben Tierschützer gefordert, Wildtiere im Zirkus zu verbieten. Dort gastierte der Circus Voyage, der mit etwa 80 Tieren auf Tour ist. Die Organisatorin der Demonstration, Claudia Fleck, sagte, dass Tiere im Zirkus nicht artgerecht gehalten werden können. Außerdem solle die Stadt Amberg keine Flächen mehr für Zirkusse mit Wildtieren zur Verfügung stellen. Der Tierschutzverein Amberg und die Tierschutzpartei schlossen sich der Mahnwache an.

(eg/Videoreporter: Alfred Brönner)