Tirschenreuth: Roland Grillmeier – Bilanz nach 100 Tagen im Amt

Es gibt die ersten Coronaneuinfektionen im Landkreis Trischenreut. Das hat jetzt Landrat Roland Grillmeier bestätigt. Rund sechs Wochen gab es keine Coronafälle im Landkreis. Für Grillmeier sei das seine größte Sorge, viele neue Fallzahlen. Die Coronakrise war eine seiner bisher größten Krisen, die er als Politiker mit bewältigen musste. Jetzt nach 100 Tagen im Amt als Landrat zieht er Bilanz. (sh)