Tirschenreuther Fronfeste wird zum Bildungsstandort

Eine feste Anforderung in unserer modernen Arbeitswelt ist berufliche Weiterbildung. In Tirschenreuth wird das Angebot dazu nun ausgebaut: Ab dem Sommersemester 2020 startet dort ein berufsbegleitender Studiengang im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen. Damit verbunden sind zugleich Sanierungsarbeiten in der Altstadt – die Studierenden sollen nämlich in der historischen Fronfeste unterrichtet werden.