Tödlicher Motorradunfall bei Nittenau

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Nittenau am Sonntagvormittag ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Gegen 10 Uhr wollte der Fahrer eines VW-Passats auf der Kreisstraße SAD 1 wenden. Genau in diesem Moment wollte der 75-jährige Motorradfahrer überholen und stieß mit seiner Honda in das Auto. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

(nh / Videoreporter: Herbert Probst)