Toleranz & Courage statt Diskriminierung & Rassismus

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ – diesen Titel hat heute das Herzog-Christian-August-Gymnasium in Sulzbach-Rosenberg verliehen bekommen. Die Schule ist damit Teil eines bundesweiten Netzwerkes. Ein Netzwerk das immer weiter wächst und Schülern im jungen Alter schon wichtige Werte wie Toleranz und Gleichberechtigung beibringen soll.

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ist Auszeichnung und Verpflichtung gleichermaßen. Dieser Titel wird nur vergeben, wenn sich die Schule dazu verpflichtet langfristig und nachhaltig gegen jegliche Art der Diskriminierung, in erster Linie gegen Rassismus, vorzugehen.

Mit Hilfe von Projekten, Initiativen und Workshops sollen sich Schüler und Lehrer stark für eine tolerante Gemeinschaft machen. (bg)