Tourismus in Ostbayern boomt – Wir haben zwei innovative Konzepte im Bereich der Hotelbranche

Was erwarten sie von ihrem Urlaubsziel? Wahrscheinlich erst einmal die Standards: Eine moderne, gepflegte Einrichtung und natürlich sollte das Reiseziel auch ein gutes abwechslungsreiches Programm anbieten. Doch damit ein Ort zum Tourismusmagnet wird, muss er Innovatives und Besonderes bieten. Und dafür wiederum braucht es gerade in der Hotel- und Gaststättenbranche Mut neue Konzepte zu entwickeln, die den Tourismus in einer Region beflügeln.
Die IHK Regensburg führte im vergangenen Jahr eine Studie zum Thema Tourismus als Wirtschaftsfaktor durch. Dabei zeigte sich: Allein im Jahr 2014 wurden 4,4 Milliarden Euro allein durch den Tourismus generiert. Investieren lohnt sich also, gerade im Bereich der Hotel- und Gaststättenbranche. Wir haben zwei Beispiele für sie, die zeigen: Mut zu neuen Konzepten zahlt sich aus. (sd)