„Tracht im Blick – die Oberpfalz packt aus“

Seit dem Wochenende läuft die neue Saison des Oberpfälzer Freilandmuseums Neusath-Perschen bei Nabburg. „Die Tracht im Blick – die Oberpfalz packt aus“ – so heißt das diesjährige Jahresmotto, an dem  sich auch noch weitere oberpfälzer Museen beteiligen. Bei dem Motto dreht es sich rund um die Geschichte und Entwicklung der Kleidung, die die Oberpfälzer einst und auch heute getragen haben oder tragen. Passend dazu wurde bei der Eröffnung am Freitag auch die neue Ausstellung „Dirndl, Gwand und Heimatkleid“ vorgestellt.

Das Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen ist bis zum Ender der Saison von Dienstag bis Sonntag jeweils von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Falls Sie weitere Informationen wollen oder sich für das Museumsprogramm interessieren – dann schauen Sie doch einfach mal ins Internet. Und zwar auf die Seite: www.freilandmuseum.org .  (nh)