Uli Grötsch Teil der Ermittlungsgruppe im Fall Amri

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Uli Grötsch ist Mitglied in einer internen Ermittlungsgruppe des Deutschen Bundestags im Terrorfall Amri. Die Ermittlungsgruppe nimmt jetzt ihre Arbeit auf. Sie soll lückenlos eventuelle Fehler der Sicherheitsbehörden im Fall des Berliner Attentats auf einen Weihnachtsmarkt am 19. Dezember vergangenen Jahres aufdecken. Erste Ergebnisse sollen gegen Ende März präsentiert werden.