Umweltausschuss bespricht Klimaschutzziele

Um den Energie- und Klimaschutz im Landkreis Amberg-Sulzbach noch weiter voranzubringen, hat eine Klimaschutzbeauftragte im Landkreis Amberg-Sulzbach im Februar diesen Jahres ihre Arbeit aufgenommen. Ihre Aufgaben unter anderem: die erneuerbaren Energieformen ausbauen, aber auch die Wertschöpfung in der Region zu behalten. Wie diese und andere Klimaschutzziele erreicht werden sollen, darüber wurde gestern Nachmittag im Umweltausschuss beraten. (aw)