Oberpfalz TV

Unbekannte entrinden wertvollen Ginko

Enttäuscht, wütend und traurig ist der Leiter der Weidener Stadtgärtnerei Hans Gallersdörfer.

Denn in der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte einen Ginko-Baum bei der Herz-Jesu-Kirche großflächig entrindet. Der Baum mit einem Stammumfang von 62cm wurde dabei so stark beschädigt, dass er sich vermutlich nicht regenerieren wird. Wahrscheinlich muss er abgesägt werden. Der Ginko hat einen Wert von 5300 Euro. Viel bedauerlicher sei der Verlust aber wegen des emotionalen Wertes. Es gebe nur wenige Ginkos in der Stadt, sagte Gallersdörfer.

Die Gärtner hätten sich gefreut, dass sie sich so gut entwickeln. Durch einen Dummjungenstreich sei die Arbeit der vergangenen 25 Jahre in einer Nacht einfach zu Nichte gemacht worden. Vor allem im Herbst würde sich die Schönheit der Bäume offenbaren. Doch der Ginko vor der Herz Jesu Kirche werde diese Jahreszeit vielleicht nicht mehr erleben.

(Videoreporter: Erich Kummer/eg)

Neue Videos

Zeitzeugenprojekt „Wöi´s gwen is“ 04:31 Zeitzeugen. Dieses Wort hört man öfters in den Medien, aber was bedeutet es überhaupt? Aus der Vergangenheit berichten, sich an (…) Polizeimeldung der etwas anderen Art 03:30 Morde aufklären, Drogenschmuggel unterbinden und Verbrechen verhindern. Das sind einige der essentiellen Aufgaben der Polizei. Die (…) Falkenberger Grundschüler erobern OTV 02:48 Kinder verschwinden im OTV Studio. Da staunten die Jungen und Mädchen aus Falkenberg nicht schlecht, als sie diesen Zaubertrick (…) Die große Welt im Kleinen 02:30 Puppenstuben statt Knöpfe. Die neue eröffnete Sonderausstellung im deutschen Knopfmuseum in Bärnau trägt den Namen „Die große Welt (…) Das Spargeljahr 2018 03:10 In diesem Jahr gibt es nicht nur mehr Spargel, sondern auch einen Spargel mit hoher Qualität. Die warme Witterung im Frühjahr sei (…) Hoffnung für Menschen 05:57 Hoffnung für Menschen – ein Verein, den es seit dem Jahr 2004 gibt und der sich um Waisen und Witwen in Indien kümmert. Jedes Jahr (…) „Ihre Sicherheit, unser Auftrag“ 02:07 Energie, Umwelt und Brandschutzsicherheit – mit diesen Themen haben sich die bayerischen Kaminkehrer beim 96. Landesverbandstag (…) Fünf-Flüsse-Radweg Reloaded 02:47 Frischen Wind für einen der schönsten Radwege Deutschlands – der Fünf Flüsse Radweg wurde in den vergangenen zwei Jahren durch (…) Freiwillige Feuerwehr Kohlberg feiert 02:50 Retten, Löschen, Bergen und Schützen. Das sind die Aufgaben der Feuerwehr. Die Mitglieder der verschiedenen Wehren kommen bei (…) Tierisches: Tierauffangstation „Das Nest“ 02:55 Alles außer Hunde und Katzen. In der Tierauffangstation „Das Nest“ in Kümmersbuch bei Hahnbach werden alle Tiere aufgenommen, die (…) Oberpfälzer Musikanten vom 18.05.2018 11:59 Die Zither ist ein Instrument, das schon in der Antike ihre Ursprünge hat. Mittlerweile ist sie unter anderem auch ein fester (…) Gemeinsam für Integration 02:56 „In Deutschland erkrankt knapp ein Drittel der Bevölkerung zwischen 18 und 79 Jahren im Verlauf eines Jahres an einer psychischen (…) Das Wetter am Pfingstwochenende 02:17 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Im Zeichen der Fledermaus 02:48 Rhinolophus ferrumequinum – die wissenschaftliche Bezeichnung für eine ganz besondere Fledermausart, die vom Aussterben bedroht (…) Das Wetter vom 18./19.05.2018 00:35 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…)