Unfall – 2 Verletzte

Bei einem Unfall heute Morgen gegen 07:20 Uhr auf der Straße 2238 von Hirschau in Richtung Weiden sind zwei Personen schwer verletzt worden.

Ein 25-Jähriger war mit seinem VW-Golf in Richtung Weiden unterwegs und überholte trotz Gegenverkehr und schlechter Sicht eine 41-Jährige. Sowohl die 41-Jährige als auch eine 44-jährige Frau, die mit ihrem Corsa entgegen kam, verloren durch eine Vollbremsung die Kontrolle über ihre Fahrzeuge.

Der 25-jährige Unfallverursacher hat sich daraufhin vom Unfallort entfernt. Die Polizei Amberg ermittelt jetzt wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

Die 44-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Hirschau aus ihrem PKW befreit werden.

Beide Frauen wurden schwer verletzt in die Kliniken nach Amberg und Weiden eingeliefert.

Der Sachschaden beläuft sich auf knapp 10.000 Euro.

(sd/Videoreporter: Gustl Beer)