Unfall mit einem Verletzten in Sulzbach-Rosenberg

Bei einem Unfall in Sulzbach-Rosenberg ist heute Morgen gegen 8 Uhr ein 62-Jähriger verletzt worden. Ein 18-Jähriger VW-Fahrer missachtete ersten Erkenntnissen zufolge wohl beim Abbiegen an der Krötenseekreuzung die Vorfahrt des 62-jährigen PKW-Fahrers. Die beiden Fahrzeuge stießen in der Kreuzungsmitte zusammen. Der 18-Jährige und seine 16-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Der 62-jährige Fahrer eines Seat kam mit mehreren Prellungen vorsorglich ins St.-Anna-Krankenhaus. Beide Autos wurden total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 18.000 Euro geschätzt.

(cg / Videoreporter: Alfred Brönner)