Urlaub dahoam: „Bodenschätze – die wertvolle Erde“ – Neue Ausstellung am KTB-Geozentrum Windischeschenbach

Die nördliche Oberpfalz ist hinsichtlich ihres Rohstoffreichtums besonders für das Eisenerz und dessen Abbau bekannt. Dass der Boden in unserer Region aber auch noch mit anderen Rohstoffen angereichert ist, das macht jetzt eine neue Ausstellung in Windischeschenbach deutlich. Im Geo-Zentrum an der KTB dreht sich jetzt nämlich alles um Sand, Graphit und die sogenannten Seltenen Erden. Wir haben die Ausstellung besucht. (awa)