Oberpfalz TV

Urteil im Prozess wegen Wahlfälschung verzögert sich

Der Prozess wegen Wahlfälschung in Grafenwöhr verzögert sich. Heute hätte vor dem Amtsgericht Weiden das Urteil fallen sollen, doch dann wurden neue Beweisanträge von Verteidigerin Anna Busl vorgetragen. Außerdem waren für den heutigen Verhandlungstag noch weiter Zeugen geladen.

Bei der Kommunalwahl im März 2014 soll Klaus Jürgen Schmitsdorf, Stadtrat der Partei Die Linke, mehreren Rumänen in Grafenwöhr bei der Briefwahl vorgegeben haben, wo sie ihr Kreuz zu machen hätten. Vor dem Amtsgericht Weiden sollte heute eigentlich das Urteil im Prozess wegen Wahlfälschung fallen. Doch Verteidigerin Anna Busl hatte erst noch ein paar Beweisanträge, die sie vortragen wollte. Dabei ging es um ein Urteil des Verwaltungsgerichts Darmstadt, dass Strafrichter Roland Güll am ersten Verhandlungstag angesprochen hatte. Es besagt, dass der Grundsatz der geheimen und freien Wahl schon verletzt sei, wenn während der Stimmabgabe ein Parteimitglied im Nebenraum sei.

Ein weiterer Grund, warum es heute noch kein Urteil gab, war das Ausbleiben der geladenen Zeugen. Besonders die Zeugenaussagen sind der Verteidigerin wichtig, da ihrer Meinung nach widersprüchliche Aussagen bei der Vernehmung gemacht wurden.

Wann der Angeklagte Schmitsdorf sein Urteil erhält, ist noch unklar.(ab)

Neue Videos

SpVgg SV Weiden – Viktoria Aschaffenburg 2:2 (1:0) 04:20 Die SpVgg SV Weiden hat in einem außergewöhnlichen Spiel ein 2:2 (1:0) gegen den Titelfavoriten aus Aschaffenburg erkämpft. Die (…) Bayernliga Nord: DJK Gebenbach landet Befreiungsschlag 03:00 Der DJK Gebenbach ist am Samstag der lang ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Gegen die favorisierten Gäste aus Forchheim, kamen (…) 100 Sekunden vom 21.08.2017 01:49 * Forderung nach Ausgleichszahlungen wegen Truppenübungsplatz * Anstehen für die besten Plätze * Traditionsfest Woizkirwa * (…) Wetter vom 21.08.2017 01:06 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Magazin vom 18.08.2017 20:57 * Ausgrabungen am Rauhen Kulm * Schlaflosigkeit wegen ruheloser Beine * Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Dr. Stefan Scheingaber * Fit (…) Volksmusikstammtisch aus Parkstein 24:03 Der dritte Volksmusikstammtisch aus dem Steinstadl des Museums Vulkanerlebnis Parkstein. Bürgermeisterin Tanja Schiffmann hat uns (…) Magazin vom 20.08.2017 23:58 * Wildlebensraumberatung * Leben mit einem Hirntumor * Stöckschützinnen aus Neunburg gewinnen Deutsche Meisterschaft * Kandidat in (…) Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Karl Meier 01:40 Am 24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Dabei treten Personen an, die ihren Heimatwahlkreis bereits als (…) Lebensräume für Wildtiere schaffen 05:29 „Lebensräume verbessern – Wildtiere fördern – Mensch und Natur verbinden“ – das sind die Ziele der (…) Mit dem Pony zum Europameistertitel 03:56 Wenn Pferd und Reiter zu einer Einheit verschmelzen und sich wie ein eingespieltes Tanzpaar im Gleichklang über das Viereck (…) Die Meisterstockschützinnen von Neunburg 03:04 Neunburg vorm Wald hat die besten Stockschützinnen Deutschlands. Nach der Deutschen Meisterschaft im Juli ist die Damenmannschaft (…) Leben mit einem Hirntumor 04:34 Es ist eine Diagnose, die den meisten Menschen im ersten Moment wohl den Boden unter den Füßen wegzieht: Hirntumor. Doch noch (…) Wetter vom Wochenende 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 18.08.2017 07:17 Thema: Bio-Burger Steinwald (…) 14. Grabungsaktion am Rauhen Kulm 03:04 Am Rauhen Kulm wird fleißig gebuddelt und gegraben. Es ist bereits die 14. Grabungsaktion von Archäologen auf dem Rauhen Kulm. Dr. (…)