US-Armee als Wirtschaftskraft

Die US-Armee ist bei uns in der Region eine der größten Arbeitgeber. Das beweist schon allein die Tatsache, wie sensibel reagiert wird, wenn immer wieder Gerüchte auftauchen, dass sich die Amerikaner aus der Oberpfalz zurückziehen könnten. Dies ist nicht der Fall und so bleiben die Amerikaner auch ein großer Wirtschaftsfaktor. Viele Arbeitsplätze hängen an der Präsenz der US-Armee, die auch zahlreiche Aufträge an regionale Firmen vergibt. Eine Infoveranstaltung sollte heute Vormittag darüber aufklären, wie Unternehmen an Aufträge der Amerikaner gelangen. (tb)