US-Army in Grafenwöhr bereitet Aufnahme von Afghanistan-Evakuierten vor

„Operation Allies Refuge“ heißt die Evakuierungsaktion, in der die US-Armee derzeit gefährdete Zivilisten aus dem von den Taliban übernommenen Afghanistan ausfliegt. Davon profitiert auch Deutschland und andere NATO-Bündnispartner. Drehscheibe für die Versorgung und Weiterreise der Evakuierten ist Deutschland. Da ihre Zahl hoch ist und noch steigen wird, werden Zwischenstandorte gesucht. Etwa hier bei uns in Grafenwöhr. (gb)