Oberpfalz TV

Vereinigte Sparkassen präsentieren positive Bilanz

Der Brexit bewirkt kräftige Schwankungen an der Börse, hinzu kommt eine Niedrigszinsphase – Banken machen derzeit eine schwierige Zeit durch! Nichtsdestotrotz geht es ihnen immer noch gut – zumindest den Vereinigten Sparkassen Eschenbach in der Oberpfalz, Neustadt an der Waldnaab, Vohenstrauß. Und so konnten die Vorstände heute gute Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 vermelden.

So erwirtschaftete die Bank im Geschäftsjahr knapp 1,4 Milliarden Euro Bilanzsumme und einen ausgewiesenen Bilanzgewinn in Höhe von rund 1,6 Millionen Euro. Hinzu komme eine Eigenkapitalquote von rund 19 Prozent.

Der Brexit werde keine Auswirkungen auf die Bilanz der Bank haben, denn die Vereinigte Sparkassen arbeiten vor allem mit Partnern aus der Region. Und in dieser wollen sie auch bleiben. Derzeit gibt es 21 Filialen der Bank sowie eine fahrbare Geschäftsstelle, die sehr gut angenommen werde. Trotz der positiven Resonanz auf die fahrbare Geschäftsstelle solle es keine weiteren Filialschließungen geben.

Die Niedrigzinsphase, die derzeit den Banken zu schaffen macht, sei gut für Häuslebauer, meinten die Vorstände. Allerdings könne sich diese in eine Negativverzinsung verwandeln, bei der dann die Sparer die Zeche zahlen würden. Dies wollen die Vereinigten Sparkassen aber so weit wie möglich hinausschieben. (kh)

Neue Videos

Oberpfälzer Heimat vom 30.09.2016 00:07:03 Thema: Landesausstellung Bier (…) Das Wetter vom Wochenende 00:01:58 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite. (…) Das Wetter vom Wochenende 00:00:34 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite. (…) Vernissage: „Stiller Tanz, laute Farben“ 00:00:23 Er hat das Zeug, sich als Künstler in der Oberpfalz einen Namen zu machen: Frederic Glaser. Bei seiner Vernissage in den Räumen (…) Landwirtschaftliche Einkommenskombination 00:00:25 Rund 6.500 Bauern aus der Oberpfalz betreiben ihren Hof im Nebenerwerb. Neben diesen gibt es noch zahlreiche Betriebe, die sich (…) Ausbildungsmesse Kemnath steht an 00:00:27 Unter dem Motto „Ausbildung 4.0 – Berufe erleben“ präsentieren 73 Betriebe aus verschiedenen beruflichen Feldern am 8. Oktober im (…) Mitgliederversammlung Euregio Egrensis 00:00:31 Die EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern e.V. hat heute bei der Mitgliederversammlung in der Nordgauhalle in Nabburg auf (…) Kurznachrichten vom 30.09.2016 00:01:54 * Nabburg: Mitgliederversammlung Euregio Egrensis  * Kemnath: Ausbildungsmesse Kemnath steht an  * Wiesau: Landwirtschaftliche (…) Regionspräsident aus Pilsen mit Delegation zu Gast in Weiden 00:02:33 In Weiden ist heute der tschechische Regionspräsident aus Pilsen Vaclav Slajs zu Gast in Weiden gewesen. Im Rathaus trug er sich (…) Petry darf in die Festhalle Rieden 00:02:07 Frauke Petry darf morgen in der Festhalle Rieden sprechen. Das wurde heute von der 1. Zivilkammer des Amberger Landgerichts (…) 27. Oberpfälzisch-Böhmische Fußwallfahrt nach Maria Kulm 00:02:33 Papst Franziskus hat für dieses Jahr das „Heilige Jahr der Barmherzigkeit ausgerufen“. Unter diesen Gedanken haben Pilger aus der (…) Pflaster für die Kinderklinik 00:02:47 Seit einiger Zeit läuft die Aktion „ Ein Pflaster für die Kinderklinik“ der Kliniken Nordoberpfalz AG zusammen mit dem (…) 100 Sekunden vom 30.09.2016 00:01:48 * Klimawandel und naturnahe Waldbewirtschaftung * Delegation aus Pilsen zu Gast in Weiden * Ein Pflaster für die Kinderklinik * (…) Klimawandel im heimischen Wald 00:02:16 Klimawandel ist ein Phänomen unserer heutigen Zeit – das auch in unserer Region bereits sichtbar wird. Beispielsweise im Wald. Das (…) Ausflugstipp: Zoologischer und botanischer Garten in Pilsen 00:01:43 1.300 verschiedene Tierarten auf 21 Hektar. Das bietet der zoologische und botanische Garten in Pilsen. Bei einem Trip in die (…)