Oberpfalz TV

Verkehrschaos in der Stadt?

Der Adolf-Kolping-Platz in Weiden ist einer der Knotenpunkte der Stadt. Etwa 40.000 Autos überqueren ihn täglich. Doch seit heute morgen 6 Uhr ist er gesperrt. Und das drei Tage lang!

Die Stadt Weiden rät zur weiträumigen Umfahrung der Innenstadt. So könne man beispielsweise auf die A 93, B22 und die Südosttangente ausweichen. Ob es durch die Sperrung zum Verkehrschaos in Weiden kommt – wir überzeugen uns vor Ort. Die Sperrung gilt auch für Radfahrer, Fußgänger hingegen sollen den Gehweg weiter nutzen können.

Grund für die Sperrung ist eine Rundumerneuerung des Adolf-Kolping-Platzes. Bereits im März hatten die Stadtwerke Weiden damit begonnen, Wasser- und Gasleitungen zu erneuern. Sowohl Fahrspuren der Christian-Seltmann-Straße und der Nikolaistraße waren betroffen. Die Vollsperrung ist nötig, da nun die Fahrbahn mit einer neuen Asphaltschicht versehen wird. Dazu muss die Alte Schicht erst abgefräst und anschließend neu aufgetragen werden. Im Zuge der Bauarbeiten wird der Platz barrierefrei und radfahrerfreundlich gestaltet. Es werden neue Fahrstreifen, Verkehrsinseln und Ampelanlagen angebracht.

Doch nach der Vollsperrung sind die Verkehrsbehinderungen am Adolf-Kolping-Platz nicht ausgestanden. Auch nächste Woche kann es zu weiteren Beeinträchtigungen kommen, denn dann sollen Markierungsarbeiten durchgeführt werden – und zwar wenn der Platz wieder für Autofahrer freigegeben ist. (ms)

Neue Videos

Magazin vom 21.09.2017 20:58 * Unterführung für Amberger Bahnhof * Kritik an der Briefwahl * Brotzeitboxen für ABC-Schützen * Ihr Kandidat in 100 Sekunden: (…) OTV-Talk vom 21.09.2017 11:52 Thema: Im Gespräch mit Manfred Weber (…) Oberpfälzer Heimat vom 21.09.2017 07:01 Thema: Kemnather Passion (…) Das Wetter am 21./22.09.2017 00:51 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Hubert Treml besingt Heimatliebe in traditioneller sowie moderner Art 00:40 ZRF stellt neue Funktionäre und Umstrukturierung vor 00:26 Einweihung eines musealen Bereiches der Synagoge Floß 00:21 Lärmschutzelement für die Strecke Hof-Regensburg wird enthüllt 00:23 Stadt tritt dem Zweckverband Kommunale Verkehrsüberwachung bei 00:23 Kurznachrichten vom 21.09.2017 02:25 * Beginn kommunaler Geschwindigkeitsmessungen * Enthüllung Lärmschutz-Demonstrationsobjekt * Einweihung musealer Bereich Synagoge (…) Briefwahl im Trend 02:56 Die Briefwahl wird immer beliebter. Für die bevorstehende Bundestagswahl liegt sie heute bereits in manchen Orten bei über 40 (…) Unterführung für Amberger Bahnhof 02:47 Grundsatzentscheidung im Amberger Bauausschuss. Der Amberger Bahnhof soll barrierefrei zugänglich gemacht werden – und zwar (…) Mit Brotzeitboxen Müll vermeiden 02:01 An der Grundschule in Kümmersbruck sind heute an die Erstklässler Brotzeitboxen verteilt worden. Laut Landrat Richard Reisinger (…) Briefwahl im Trend 00:19 100 Sekunden vom 21.09.2017 01:48 * Unterführung für Amberger Bahnhof * Kritik an der Briefwahl * Brotzeitboxen für ABC-Schützen * Gesundheitstipp: Schüßler-Salze * (…)