Oberpfalz TV

Verkehrsplanung für Amberg und den Landkreis

Die Straße geht schon in Serpentinen runter nach Kastl, eine stark gewundene Strecke, die geradezu nach einem komfortablerem Ausbau verlangt. Das ist allerdings nur ein Punkt im Landkreis Amberg-Sulzbach mit verkehrstechnischem Verbesserungsbedarf.

Und genau den haben jetzt die jeweiligen Mandatsträger mit dem CSU-Bundestagsabgeordneten Alois Karl erörtert und dann auch öffentlich vorgetragen. Es sind keine brandneuen Überlegungen, aber der Bundesverkehrswegeplan wird bis 2015 neu aufgelegt, und dann sollen die lokalen Dringlichkeiten auch entsprechendes Gehör finden.

Für Ursensollen etwa ist eine Ortsumgehung angedacht. Und in der Weiterführung der B299 nach Amberg sind schon vier Spuren im Gedankenspiel. Die in diesem Bereich zu erwartende Ausdehnung gewerblicher Ansiedlung dient hierbei als Argument.

Eine Verbreiterung der B85 von Amberg zur A6 ist schon seit Jahren vorbereitet, das Verkehrsaufkommen übertrifft hier in der Steigerung alle Prognosen.

In der Stadt selbst zwängt sich die gleiche Straße durch ein Nadelöhr. Zu Stoßzeiten erreicht der Verkehr eine drangvolle Enge.

Defizite lassen sich schließlich noch auf der Schiene ausmachen. Die Überlegungen zielen auf eine Ausstattung der Strecke Nürnberg-Amberg-Schwandorf für E-Loks.

Ein wesentlicher Faktor für eine Realisierung dieser konkreten Überlegungen ist dann immer die Kosten-Nutzen-Relation. Aber man muss eben rechtzeitig und laut genug an die richtige Tür klopfen.

Neue Videos

Oberpfälzer Heimat vom 13.12.2017 06:50 Thema: Menschen mit Behinderung (…) Neuhaus bekommt „Ausbildungszentrum für besondere Einsatzlagen“ 02:17 Die Gefahr von Terroranschlägen wächst. Und auch Naturkatastrophen brechen immer häufiger herein. Der Freistaat reagiert und will (…) Wetter vom 13./14.12.2017 00:31 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Sparkassen überzeugen beim City Contest 2017 00:49 Bundesweit die besten Beratungsleistungen und den überzeugendsten Service von Filialbanken. Diese zeichnet der City Contest vom (…) Benefiz-Baggern der Selbsthilfegruppe 00:19 Graben, Aufladen und Schieben für den guten Zweck. Unter diesem Motto stand das Benefiz-Baggern der Firma OBM Baumaschinen GmbH (…) Spendengelder des AULA an HAYAG übergeben 00:23 An die Hilfsorganisation HAYAG sind 1.750 Euro als Spende übergeben worden. Beim 14. Amberger Ultralauf, kurz AULA, hatten die (…) Newsblock vom 13.12.2017 01:16 * Urkunde für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer * Spendengelder des AULA an HAYAG übergeben * Benefiz-Baggern der Selbsthilfegruppe * (…) Urkunde für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer 00:21 Menschen, die sich wagen trotz Vorurteile fremde Menschen und Kulturen in unserem Land zu integrieren, verdienen besondere (…) Kinotipp: Star Wars 8: Die letzten Jedi 01:47 Er ist der wohl heißersehnteste Kinostart des Jahres. Der 8. Teil der Star Wars Saga: „Die letzten Jedi“ läuft in den Kinos an. (…) Göth und Koller im „Verhör“ 02:35 Wird es am 14. Januar 2018 erneut ein Kopf an Kopf Rennen zwischen den beiden Bürgermeisterkandidaten Michael Göth von der SPD und (…) 100 Sekunden vom 13.12.2017 01:48 * Zentrum für besondere Einsatzlagen kommt nach Neuhaus * Göth und Koller im „Verhör“ * 40 Jahre Marionettentheater (…) 40 Jahre Schwandorfer Marionettentheater 03:40 Den Schwandorfer Bürgern ist es ein Begriff, aber auch weit über die Stadt hinaus hat das Schwandorfer Marionettentheater längst (…) Magazin vom 12.12.2017 20:22 * ZRF blickt auf erfolgreiches Jahr zurück * Denkmalgeschützter Meierhof erhält Millionenförderung * BMW schenkt Schülern BMW * (…) Bayern Regional vom 12.12.2017 12:09 * Prozess: Nachbarn Beil in den Kopf gerammt? * Postkutschenärger am weltberühmten Christkindlesmarkt * Autofahrer aus See (…) OTV-Talk vom 13.12.2017 11:42 Thema: Bürgerveranstaltung Forum Forum (…)