Oberpfalz TV

Verleihung der Verdienstmedaille des Verdienstordens

Für sein langjähriges Engagement im Heimatverein Eschenbach ist Karlheinz Keck die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden. Die Medaille, die von Neustadts Landrat Andreas Meier ausgehändigt wurde, gilt als höchste Anerkennung der Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl. Der Eschenbacher ist seit über 34 Jahren Vorstand des Heimatvereins, der besonderen Schwerpunkt auf die historische Geschichtspflege setzt.

(td/ Videoreporter: Heinrich Huschka)

Neue Videos