Oberpfalz TV

Vertrieben. Verachtet. Angekommen

Mehr als drei Millionen Sudentendeutsche verloren nach dem zweiten Weltkrieg ihre Heimat. Sie wurden vertrieben. Mit Gewalt und ohne Rücksicht. Für viele sollte das neue Zuhause Bayern werden. Unsicher reisten Hunderttausende zusammengepfercht in Waggons auch in die Oberpfalz. Vor genau 70 Jahren kamen die ersten Sudetendeutschen in Wiesau an. Am Wochenende wurde diesem Moment gedacht.

Denn in Wiesau war ein sogenanntes Grenzauffanglager. Errichtet von Alliierten. Und neben Furth im Wald das einzige in der Oberpfalz. Von diesen Lagern aus wurden die Sudentendeutschen dann über das gesamte Bundesgebiet verteilt. Einer von ihnen, der vor 70 Jahren in Wiesau ankam, ist Reinhold Maresch. Es sei hart gewesen, die Heimat zu verlieren. Dass man gehen müsse, habe man erst kurz vor der Abfahrt der Züge gesagt bekommen, erzählt er. Doch mittlerweile ist Wiesau seine Heimat. Man habe sich eben arrangiert.

Insgesamt fast 800.000 Menschen wurden durch das Lager geschleust. Die Ausstattung war sehr spartanisch. Für die Vertriebenen ein weiterer Grund, mutlos zu werden. Dennoch habe sich irgendwie eine gute Kameradschaft innerhalb der Lager entwickelt, so Reinhold Maresch. Aber auch mit den Einheimischen haben man sich nach längere Zeit gut verstanden und Unterstützung bekommen. (eg)

Neue Videos

Blue Devils Weiden: Waldowsky fällt vernichtendes Fazit über Hauptrunde 02:06 Am Freitag Deggendorf noch auswärts 6:3 geschlagen und die Meisterrunde perfekt gemacht, gestern dann gegen die Selber Wölfe mit (…) Steuertipp: Häuser (ver)erben – Steuern zahlen 02:34 Ein Mann muss drei Dinge im Leben tun: Ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen. So geht ein landläufiges Zitat. (…) Das Magazin vom 15.01.2018 21:56 * Weiden: Urteil im Sicherungsverfahren  * Sulzbach-Rosenberg: Michael Göth bleibt Bürgermeister  * Weiden: Krisen- statt (…) Bayern Regional vom 15.01.2018 12:00 *  Elmar Theveßen beim Bistums-Empfang  * Bohrarbeiten für Hochwasserschutz  * CSU Landshut bereitet Landtagswahl vor  * Krimi (…) Oberpfälzer Heimat vom 16.01.2018 06:47 Thema: Neujahrsempfang der Stadt Amberg (…) Wirtschaftliche Lage in Metall-/Elektroindustrie 00:18 Wie sieht die aktuelle wirtschaftliche Lage in der Metall- und Elektroindustrie aus? OTV-Reporterin Anna Willkommer ist hierzu (…) Das Wetter vom 16.01.2018 02:01 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Das Wetter vom 15./16.01.2018 00:36 Hier geht es zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Start in das neue Jahr mit dem Weidener Stadtball 00:29 Überragende Stimmung beim Stadtball in der Weidener Max-Reger-Halle. Der restlos ausverkaufte Ball wurde von rund 500 Gästen (…) Sportgala und Sportlerehrung in Schwandorf 00:28 143 Sportler sind in Schwandorf für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2017 geehrt worden. Die Stadt und der Stadtverband für (…) Kreissiegerehrung Schülerquiz „Wirtschaftswissen“ 00:32 Die Kreissieger des Quiz „Wirtschaftswissen“, sind am Wochenende im ACC in Amberg geehrt worden. Die Wirtschaftsjunioren (…) SPD-Bundestagsabgeordnete besuchen Naab-Werkstätten 00:38 Von den Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes haben sich am Sonntag zwei SPD-Bundestagsabgeordnete in den Naabwerkstätten für (…) Urteil im Sicherungsverfahren 02:03 Angriff mit einem Messer, Bedrohung von Polizisten mit einem großen Messer, regelmäßiges Ausrasten, Beschimpfungen und Ausrufe wie (…) Rückpass vom 15.01.2018 13:00 * Letztes Hauptrundenweochenende Blue Devils Weiden * Neujahrscup SV Steinmühle * Hamm Baskets Weiden vs. TB Erlangen 1888 * (…) Fünf Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen 01:03 Vier Verletzte hat ein schwerer Unfall am Samstag Abend auf der B 470 gefordert. Ein 37-jähriger US-Amerikaner wollte mit seinem (…)