Vilseck: Keine Angst vorm Abzug der US-Truppen

Manuela und Lisa aus Vilseck, Mutter und Tochter, die zusammen ein Tattoo-Studio betreiben. Die Leidenschaft der Mutter ist bei den beiden auf die Tochter übergegangen und außerdem auch das Talent. Das Studio läuft gut, beide sind auf Monate ausgebucht. Dennoch scheint die Zukunft des gemeinsamen Studios ungewiss. Der Grund: Der Abzug der US-Soldaten. Alexander Christl hat mit den beiden gesprochen. (ac)