Oberpfalz TV

Völkerverständigung zwischen Tschechien und Oberpfalz

Am Nabburger Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium gibt es in diesem Schuljahr zum ersten Mal eine tschechische Gastschülerin. Die Schule nimmt damit an einem Projekt teil, das von der Euregio Egrensis gefördert wird. Laut Schuldirektor Franz Xaver Huber soll das Projekt auch in den kommenden Jahren an der Schule fortgeführt werden.

Das Gastschuljahr der Euregio Egrensis gibt es bereits seit 20 Jahren, wie Präsidentin Dr. Birgit Seelbinder bei ihrem Besuch in Nabburg erklärte. Pro Jahr werden 25 Schülerstipendien gewährt. Das Projekt sei ein riesiger Erfolg, wie das aktuelle Beispiel am Nabburger Gymnasium beweise.

Katerina Brendova fühlt sich dort wohl. Bis zu den Sommerferien besucht sie die Schule und lebt dabei in ihrer Gastfamilie von Marianne Schieder. Und Anna Bauer ist Katerinas Tutorin, die ihr in allen Lebenslagen zur Seite steht. Sie hätten sich sehr gut angefreundet, sagen beide unisono. Ihre Freundschaft wird damit auch weiter über das Gastschuljahr hinaus Bestand haben. Das Ziel der Euregio Egrensis, die Völkerverständigung, wird also zurzeit in Nabburg perfekt umgesetzt. (tb)

 

 

Neue Videos

Mahnung und Hoffnung 03:11 Mit einem feierlichen Gedenkakt wurde in Flossenbürg der Befreiung des Konzentrationslagers gedacht. Die jährt sich in diesem Jahr (…) 100 Sekunden vom 23.04.2018 01:47 * Taktische Kovoibewegung der US Army * Gedenktakt in der KZ-Gedenkstelle Flossenbürg * Ausbildungsmesse in Weiden * (…) Rollende Tradition im Grenzraum 02:27 Des Bayern liebstes Getränk – das Bier. Sein Behältnis, das Bierfass dient normalerweise seiner Aufbewahrung und Lagerung. Einmal (…) Magazin vom 22.04.2018 22:29 * Verkehrskonzept rund ums NOC * Moderne Landwirtschaft * Schüler entdecken Technik * Lesung „Der Preis des Todes“ * (…) Magazin vom 20.04.2018 20:44 * Aus Josefshaus wird Abatay-Tower * Zukunft der Sternwarte Tirschenreuth diskutiert * Sport für Jeden: Walking * Feierstunde im (…) Oberpfälzer Heimat vom 20.04.2018 06:40 Thema: DeSchoWieda beim neuen Videodreh (…) Bayern Regional vom 20.04.2018 12:09 * Schweinepest-Prävention * Außenbestuhlungsregeln in Nürnberg * Vorstellung der neuen Spielzeit beim Landestheater Coburg * (…) Das Wetter vom 23.04.2018 01:16 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Volksmusikstammtisch aus Freihung 23:53 Der Volksmusikstammtisch ist zum dritten Mal zu Gast in der Kulturscheune Elbart in Freihung. Günter Preuß, der Betreiber der (…) Verkehr am NOC wird entschleunigt 03:41 Weidens Innenstadt wird derzeit neu erfunden. Mit Gutachten, Machbarkeitsstudien und in Sondersitzungen tüfteln die Stadträte aus, (…) Tierisches: Nachwuchs in der Höllohe 03:20 Für unsere Rubrik Tierisches sind wir Woche für Woche in der nördlichen Oberpfalz unterwegs und suchen spannende und vor allem (…) „Meister des Politthrillers“ ließt in Weiden 02:26 Er wird als Großmeister des deutschen Politthrillers bezeichnet. Manch einer sagt über ihn, in diesem Genre gebe es aktuell (…) Lehrer lernen Landwirtschaft 04:15 Im Agrarzentrum Almesbach bei Weiden hat sich eine neuartige Zusammenarbeit zwischen Bayerischem Bauernverband und (…) Begeisterung durch Machen 02:45 Der Fachkräftemangel ist in aller Munde – zu viele Akademiker, zu wenig Bäcker, Schreiner und Elektroniker. Doch wie kann (…) Oberpfälzer Musikanten aus Mitterteich 11:16 Wir nehmen euch mit nach Mitterteich. Dorthin, wo das Zoigl eine lange Tradition hat. In einem der Zoiglwirtschaften, nämlich beim (…)