Vohenstrauß: 25 Jahre Werkhof

Langzeitarbeitslosigkeit macht krank. Das hat kürzlich eine Studie des Robert-Koch-Instituts gezeigt. Es sind nicht nur die finanziellen Defizite, die das Leben der Menschen beeinträchtigen, sondern vor allem auch die psychische Belastung, die daraus resultiert. Die Diakonie Weiden sieht es als ihre Aufgabe dem gegenzusteuern und versucht durch Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen neue Perspektiven zu eröffnen – in Vohenstrauß seit nunmehr 25 Jahren. (mob)