Vollbrand einer Scheune

Erneuter Scheunenbrand im Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Am Mittwoch, gegen 23:30 Uhr, geriet eine landwirtschaftliche Scheune in Grünau in Vollbrand. Den alamierten Feuerwehren gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus weitgehend zu verhindern. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 200.000 Euro. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden.
Der Scheunenbrand reiht sich damit in die Brandserie ein, die die Polizei schon seit Wochen beschäftigt. Die Kriminalpolizei Weiden ermittelt weiter, um die Brandursache zu klären.

(cg / Videoreporter: Gustl Beer)